Ideenphase

11.06.13 - 15:09 Uhr

von: Anine

3 Zone Reinigungssystem: Was sagen Eure Freunde?

Das 3 Zone Reinigungssystem von Olaz Regenerist ist ganz neu auf dem Markt. Natürlich ist das Olaz Marketingteam jetzt auf Eure Meinungen gespannt und auf die von Kollegen, Freunden, Bekannten und Verwandten.

Wenn Du Dein Bewerbungsticket eingelöst hast und Du Lust dazu hast, kannst Du schon jetzt in der Ideenphase zum Olaz Marktforscher werden und Menschen in Deinem Bekanntenkreis befragen: Kennen sie das neue Olaz Regenerist 3 Zone Reinigungssystem bereits?

So kannst Du zum Olaz Marktforscher werden:

  • Über den meintrnd-Bereich oder den trnd-Navigator rechts auf dieser Seite kannst Du Marktforschungsbögen (kurz MaFo-Bögen) herunterladen und ausdrucken.
  • Mit jedem ausgedruckten Bogen befragst Du je eine Person zu der elektrischen Gesichtsbürste von Olaz – Befrage gerne so viele Leute, wie Du möchtest.
  • Ausgefüllte MaFo-Bögen übermittelst Du zurück an trnd – das geht wieder über den meintrnd-Bericht oder den trnd-Navigator rechts.
  • Die gesammelten Ergebnisse werden ausgewertet und in anonymisierter Form an das Olaz-Team übergeben.
Artikel weiterempfehlen per...
schließen

22.06.13 -08:39 Uhr

von: Tschantall

Ich habe einen netten Mädelsabend genutzt um über das Reinigungssystem zu sprecchen u direkt ein paar Bögen mit ihnen ausgefüllt. Das Interesse ist groß- die Skepsis aber auch. So richtig überzeugen kann ich die meisten wohl erst, wenn ich es selbst getestet habe. Der Preis ist zwar angemessen, läd aber nicht gerade zum Spontankauf ein…

22.06.13 -08:51 Uhr

von: Sonne2304

Die Neugier für das 3-Zonen-Reinigungssystem bei meinen Kolleginnen,Freundes und Bekanntenkreis habe ich durch meine Erzählungen bereits erweckt :-) Die Meinungen gehen allerdings etwas auseinander ;-) da noch keiner was davon gesehen, gehört, geschweigen getestet haben.
Ich wurde schon gefragt ob ich solch ein Reinigungssystem bereits teste und sind ganz neugierig was sie in naher Zukunft darüber erfahren werden, denn einige würden sich eventl. solch eine Bürste anschaffen, da sie dann den Gang zur Kosmetikerin erspart bliebe. :-)
Leider kann ich noch nicht mit voller Überzeugung und mit einer Leichtigkeit darüber reden, da ich selbst es noch nicht kenne oder getestet habe. Von daher halte ich mich noch etwas bedeckt :-)
Dennoch wünsche ich Allen die es testen dürfen viel Spaß,Freude und Erfolg

22.06.13 -10:16 Uhr

von: janike

Ein paar MaFo-Bögen habe ich schon ausfüllen lassen, da ich das Produkt jedoch nicht selber getestet habe, kann ich dazu nichts wirklich konkretes sagen. Noch hat es mich ja nicht überzeugt, allerdings sind ein paar Leute recht neugierig und würden gerne Näheres dazu erfahren.

22.06.13 -13:02 Uhr

von: Jacksonfan

Das Interesse ist in meinem Bekanntenkreis auf jeden Fall da.
Doch niemand kennt bereits das System und alle sind neugierig, ob ich es testen darf. Also heißt es : Abwarten !

23.06.13 -11:36 Uhr

von: cclementine

das was ich gezeigt und erzählt habe, gefällt den Bekannten und Freunden gut, Aber wie meine Vorgänger schon sagten, ich selbst kann nur erzählen, aber zumindest hat das einige schon sehr neugierig gemacht. Mein Mann hat versprochen, dies auch auszu probieren, das ist sonst nicht so sein Ding. Ich bin gespannt :-)

23.06.13 -15:41 Uhr

von: Angie.78

allein schon vom erzählen her zeigen alle mit denen ich bislang gesprochen habe großes Interesse. Neugierig macht vor allem die angepriesene 4x gründlichere Reinigung – wir sind gespannt und hoffen darauf, die Bürste testen zu können

24.06.13 -08:16 Uhr

von: Corlin

Meine Verwandten, Freunde und Kollegen sind schon genauso gespannt wie ich auf das elektrische Reinigungssystem. Hoffentlich darf ich testen, dann könnte ich ihnen das Produkt im Rahmen eines Beautyabends auch gleich selbst vorführen.

24.06.13 -11:23 Uhr

von: Surdo

_Alle sind interessiert:)_

24.06.13 -14:33 Uhr

von: yps0302

Die Leute, mit denen ich bisher über das Projekt gesprochen habe, sind genauso interessiert wie ich. Schätzungsweise muss ich, sollte ich dieses Reinigungssystem testen dürfen, es ständig verleihen oder die Mädels rennen mir die Bude ein. Elektrische Reinigungsbürsten scheinen noch nicht so bekannt zu sein, habe ich festgestellt. Mal sehen, ob wir testen dürfen und wie die Ergebnisse dann sind.

24.06.13 -17:38 Uhr

von: HaleyDoodle

Mein Mann ist schon ganz neugierig und hat sich gleich zum mittesten angemeldet ;)

24.06.13 -21:54 Uhr

von: HexeLili

Meine Freundinnen finden das “bürstchen” sehr interessant. Bei einer großen Parfümerie wird auch so etwas angeboten, es hat aber einen stolzen Preis von rd. 100 EUR – da ist das hier doch viel attraktiver :) ))
Einzig die Männer sind alle skeptisch bis amüsiert.
Was es letztlich bringt kann nur ein praktischer Test zeigen – also ” ran an die bürstchen” und unseren
Männern zeigen wir’s ;) )

25.06.13 -07:16 Uhr

von: jiramar12

einige meiner Kunden und Freunde würden sich diese Bürste als Zusatz-Pflege leisten wollen. Sie lassen sich gerne von mir begeistern und würden sich über einen Erfahrungsbericht von mir freuen. Also ich bin sehr gerne bereit hier mit zu testen :)

25.06.13 -16:01 Uhr

von: Rosalie72

große Neugier bei meinen Freundinnen und Bekannten, klingt easy und unkompliziert diese neue Bürste

27.06.13 -07:14 Uhr

von: cocolinchen

ich bekomme viele Fragen, die ich hoffentlich als Tester dann beantworten kann.

27.06.13 -08:31 Uhr

von: Fossu

Können es kaum erwarten auszuprobieren

27.06.13 -22:43 Uhr

von: sestra

Meine Bekannten und Freunde kennen dieses Reinigungssystem nicht und haben auch noch nie davon gehört.
Ich persönlich habe eine Reinigungsbürste bei der Kosmetikerin kennen gelernt und empfand die Behandlung damit als unangenehm.

28.06.13 -00:25 Uhr

von: Pellerine

Die sind neugierig und möchten gern ausprobieren

28.06.13 -07:49 Uhr

von: Fliege4

Hallo, ich habe mit meinen Freundinnen über die Reinigungsbürste geredet und alle waren sehr interessiert.
Man müßte sie jetzt noch ausprobieren können dann könnte man mehr darüber sagen.